Kanzleiprofil

Kaplitz & Kollegen

Weitblick und Erfahrung

Wir widmen uns täglich dem Ziel, Ihre Fragen in allen rechtlichen und wirtschaftlichen Belangen zu beantworten und damit zusammenhängende Probleme zu erkennen und effizient zu bearbeiten.
Gerichtlich und außergerichtlich zeigen wir Wege auf, Ihren Fall einer optimalen Lösung zuzuführen.

Wir freuen uns darauf, Ihnen unser Wissen und unsere langjährige Erfahrung zur Verfügung zu stellen.

Unsere Website soll Ihnen einen Einblick in unsere Kanzlei geben

Zu allen individuellen Fragestellungen stehen wir gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.
Einen Termin vereinbaren Sie mit unserem Sekretariat über über Frau Weinhold oder Frau Kleber.



 

Das aktuelle Urteil

25.06.2017 - Häusliches Arbeitszimmer eines Selbständigen

Nach § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b Satz 1 des Einkommensteuergesetzes besteht ein Abzugsverbot für Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer; dieses gilt allerdings dann nicht, ?wenn.

mehr »



20.06.2017 - Wettbewerbsverbot - fehlende Karenzentschädigung - salvatorische Klausel

Ein nachvertragliches Wettbewerbsverbot ist nichtig, wenn die Vereinbarung entge-gen § 110 GewO iVm. § 74 Abs. 2 HGB* keinen Anspruch des Arbeitnehmers auf eine Karenzentschädigung beinhaltet.

mehr »



15.06.2017 - Ausbildungsunterhalt

Zu den Grenzen des Anspruchs auf Ausbildungsunterhalt, insbesondere Zeitablauf und Vertrauen

mehr »



10.06.2017 - Patientenverfügung

Zu den Voraussetzungen einer für den Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen bindenden Patientenverfügung

mehr »